Radverkehrsnetz der Stadt Niederkassel
(Rhein-Sieg-Kreis)

 

Die erste Bestandsaufnahme zum wegweisend beschilderten Radnetz in Niederkassel hatte ich bereits 2003 durchgeführt und nach der Installation des Radverkehrsnetzes des Landes (RVN) im Februar 2006 aktualisiert. Im Rahmen der zurzeit laufenden großflächigeren Analyse der Radwegweisung links und rechts des Rheins zwischen Köln und Bonn greife ich dies auch für Niederkassel wieder auf.

Das entsprechend der landesweiten Vorgaben (HBR) beschilderte Radverkehrsnetz nutzt über weite Strecken Wege, die vollständig für den Kraftverkehr gesperrt sind, oder Wirtschaftswege und wenig befahrene Anliegerstraßen. Die im Zuge des RVN mit ausgewiesenen D-Routen 7/8 wurde in einem späteren Schritt teilweise verlegt und verlaufen jetzt auch im nördlichen Stadtgebiet sowie an der Stadtgrenze zu Troisdorf auf attraktiveren Wegen näher am Rhein. Als weitere Themenrouten berühren der Erlebnisweg Rheinschiene, der auf gleicher Strecke verlaufende Rheinradweg (EuroVelo 15) und der in Mondorf endende Siegtal-Radweg das Stadtgebiet. Die Routen des ehemaligen landesweit konzipierten R-Wege-Netzes der Landschaftsverbände sind im Rhein-Sieg-Kreis nie umgesetzt worden.

Die ursprünglich vorhandene, im Prinzip flächendeckende HBR-Vorläufer-Wegweisung wurde nur entlang des Rheins durch die neue HBR-Wegweisung ersetzt. 2003 war sie nur wenig gepflegt und wies deutliche Lücken auf. Einige Schilder waren so verdreht, dass sie manchmal eher in die Irre als zum Ziel führten. Infolge der ersten Bestandsaufnahme im Oktober 2003 wurden zwar einige Verbesserungen vorgenommen, die aber insgesamt nicht dauerhaft waren. Stattdessen wurden später anders gestaltete – nicht HBR-konforme – Wegweiser ergänzt, die sich nicht zu einem durchgängigen Netz verbinden lassen. Viele der noch vorhandenen Wegweiser der Erstbeschilderung haben inzwischen das Ende ihrer Lebensdauer erreicht.

Die jüngste große Neubeschilderung – wiederum entsprechend HBR – erfolgte mit der Einführung des Knotenpunktsystems der RadRegionRheinland. Mit der Knotenpunktroute von Niederkassel über Uckendorf nach Kriegsdorf ist so eine weitgehend neue Querverbindung hinzugekommen.

Ein Blick auf die Übersichtskarte zeigt, wie stark sich das bestehende Radwegenetz auf den Rheinradweg als Nord-Süd-Verbindung und zwei Ost-West-Verbindungen im nördlichen Stadtgebiet konzentriert. Die meisten der anderen Routen sind im aktuellen Zustand lückenhaft, nicht mit den anderen Routen verknüpft oder enden an den Stadtgrenzen, sodass sie nur eingeschränkt nutzbar sind. Dabei wären die etwas vom Rhein abgesetzten Nord-Süd-Routen durchaus als durchgängige Verbindungen zwischen Köln und Bonn interessant.


Übersicht über das Radverkehrsnetz in Niederkassel, Stand: Januar 2017


Aktuelle Bestandsaufnahme

Die Ergebnisse der 2016 durchgeführten kompletten Befahrung des Radnetzes in der Stadt Niederkassel werden zurzeit aufbereitet.



Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie beim Nachradeln der Tour für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Quellenangaben der zur Erstellung der Karten verwendeten Shapefiles:
Landesweites Radverkehrsnetz NRW, bereitgestellt vom Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, NRW, lizensiert unter der Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0; Netzstand vom Juli 2016; Digitales Landschaftsmodell: © GeoBasis-DE / BKG 2013

Zur Startseite



www.achim-bartoschek.de/rad_niederkassel.htm